Hallo auf dem neuen PlaneXi!

Nach zwei Wochen intensiverer Arbeit mit Artisteer und WordPress ist nun endlich PlaneXi 2.0 online. Am zeitaufwändigsten war vor allem das Übertragen der alten Inhalte in das neue Blog. Sicherlich hätte ich auch sagen können, ich starte jetzt noch einmal neu und lasse die Vergangenheit im Nirvana verstauben, aber dass wollte ich irgendwie nicht. Ich hoffe, dass euch das neue Design von PlaneXi.de genauso gut gefällt wie mir.

Jetzt ist es auf jeden Fall geschafft und ich hoffe, dass in Zukunft nicht noch gemeine Probleme mit dieser Seite auf mich lauern, die ich jetzt noch nicht erahne. PlaneXi bietet ab jetzt eine Kommentarfunktion, wenn ihr also etwas zu meinen Gedanken, Texten oder Bildern sagen wollt, dann scheut euch nicht, genau dies zu machen. Ich freu mich auf euch!

Bitte seht mir nach, dass ich die Kommentare vor erscheinen auf PlaneXi.de erst bestätigen muss. Ich möchte damit vermeiden das dumme Menschen noch dümmere Sachen veröffentlichen. Dies soll aber keine Zensur darstellen.

Die alten Leser meines Blogs, die dieses über einen RSS-Feed abonniert haben und das Blog auch in Zukunft weiterlesen möchten, müssen dieses Abo erneuern. Die internen Verlinkungen auf PlaneXi.de sind alle neu und können deshalb mit dem alten RSS-Abo nicht mehr gefunden werden.

Eine Neuerung gibt es jetzt auf PlaneXi, es ist die Kategorie Werkzeug. Hier findet ihr alles, was ich dazu benutze, Bilder zu machen. Ich wurde in letzter Zeit öfter gefragt was ich alles an Equipment habe, um dass zu machen was ich mache. Da ich Gespräche über Technik nicht so mag, habe ich jetzt für alle die es interessiert, eine Seite eingerichtet auf der ihr Antworten zu diesen Themen findet. PlaneXi soll kein Technik-Blog werden, ich werde zwar hier und da mal auf das Thema kommen, aber sicher nicht Technik zum Thema machen.

Nun aber genug über PlaneXi, habt Spaß hier auf der Seite. Ich würde mich über Feedback sehr freuen.

Knicks und Visueller Gruß,

Michi

4 Antworten auf PlaneXi.de 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *