EQUIPMENT

800mm NikonTagchen Ihr Lieben,

nachdem ich mich ja schon am Mittwoch im Blog ausgelassen habe, werde ich mich heute mal wieder etwas kürzer fassen und etwas mit technischen Neuigkeiten und erwähnenswerten Informationen beschäftigen. Die Themen sind zwar nicht Brandaktuell aber der Vollständigkeit halber finde ich schon das sie in meinen Blog gehören.

Nikon hat mal wieder ein neues Teleobjektiv auf den Markt geworfen und damit seine Auswahl bei den Brennweiten um 200mm erweitert. Bisher gab Weiterlesen

Pentax MEMoin moin,

die erste Woche des neuen Jahres ist für mich sehr unaufgeregt verlaufen. Ein Termin in der Redaktion von Klatsch-Tratsch.de, die Buchführung gemacht, Archiv aufgeräumt und die Datensicherung meiner Bilder aus 2012 angelegt. Ausserdem musste ich auch mal wieder meine Ausrüstung vom Staub befreien und anschließend wieder alles griffbereit im Rucksack verstauen, denn in der nächsten Woche stehen schon wieder die ersten Termine in meinem Kalender.

Beim Aufräumen fiel mir dann allerdings ein Karton in die Hände. Meine Mutter drückte mir diesen Karton zu Weihnachten in die Hand und meinte, dass Hugo sicherlich gewollt hätte, dass ich diese Dinge bekommen soll.

Weiterlesen

Guten Abend,

ein Thema der diesjährigen Photokina hätte ich fast vergessen. Als ich am Morgen des 18.09.2012 in mein Flugzeug nach Köln stieg, schnappte ich mir vor dem Abflug die Zeitung „Welt Kompakt“ und hätte mich beim Lesen einer Überschrift eines Artikels vor Schreck fast an meinem dünnen Bordkaffee verschluckt.

Neben einem Bild, welches die Rückseite meiner geliebten Nikon D4 zeigte auf deren Display stolz das Logo der Photokina 2012 prangte, stand in fetten Lettern: „Ende der Spiegelreflex-Ära“. Der dazugehörige Artikel spricht dann von der jetzt vollzogenen Weiterlesen

Hallo Ihr,

der heutige und vorerst letzte Teil der Berichte über meinen Photokinabesuch sollte sich eigentlich mit den Dingen beschäftigen, die ich am Rande dieser Messe gefunden und gesehen habe. Wollte ich aber hierbei jedes Detail aufzuschreiben, könnte ich für die nächsten Wochen über nichts anderes mehr bloggen.

Kurz zusammengefasst von bedruckbaren Tassenrohlingen über Schlüsselanhänger und Kitsch aller Art, Fotoalben für jede nur denkbare Gelegenheit, als Möbel getarnte Bilderrahmen, Drucker, Druckpapier und Druckfarbe, nicht zu vergessen die Chemikalien zur Entwicklung von analogen Filmen und Fotos, haufenweise Zeitschriften und Bücher sowie Kamerazubehör aller Art, war auf dieser Messe wirklich fast Weiterlesen