PlaneXi.de

800mm NikonTagchen Ihr Lieben,

nachdem ich mich ja schon am Mittwoch im Blog ausgelassen habe, werde ich mich heute mal wieder etwas kürzer fassen und etwas mit technischen Neuigkeiten und erwähnenswerten Informationen beschäftigen. Die Themen sind zwar nicht Brandaktuell aber der Vollständigkeit halber finde ich schon das sie in meinen Blog gehören.

Nikon hat mal wieder ein neues Teleobjektiv auf den Markt geworfen und damit seine Auswahl bei den Brennweiten um 200mm erweitert. Bisher gab Weiterlesen

PodcastKeuch, hust…hallo,

nachdem ich letzte Woche noch von einem Termin zum nächsten gehetzt bin, hat mich am Wochenende dann schon die zweite Erkältung in diesem Jahr erwischt. Kratzen im Hals, ständiger Hustenreiz und eine verstopfte Nase versauen mir mal wieder mein Wochenende.

Die Zeit habe ich aber trotzdem nicht sinnlos verstreichen lassen. Ich habe mich endlich mal einem Thema gewidmet, das mir schon ewig unter den Nägeln brennt. Seitdem ich mit meinem Blog hier vor fast zwei Jahren begonnen habe, wollte ich einen Foto-Podcast auf Planexi.de integrieren. Leider habe ich es aber bisher nie geschafft, dem „wollen“ auch ein „machen“ entgegenzusetzen.

Aber das soll sich jetzt ändern. In Weiterlesen

BSRHallo Ihr,

das Jahr 2012 ist fast Geschichte und was haben wir in diesem verrücktes Jahr nicht alles überlebt: einen Wulf, einen Weltuntergang, die „erfolgreichste Regierung“ seit dem Aussterben der Dinosaurier, ein weiteres Fußball Albtraummärchen, Markus Lanz im ZDF und nicht zu vergessen die stürmischen Wahlen in den USA.

Aber es gibt ja auch durchaus positive Dinge zu vermelden. Die Olympischen Spiele in London waren trotz Moderation teilweise erstaunlich unterhaltsam. Den Euro gibt es immer noch und die jetzt hungernden Griechen sind zumindest in Sachen Eurokrise auch mal wieder gerettet. Obama darf in den Staaten weiter regieren und Weiterlesen

Hallo ihr Lieben,

beinahe hätte ich diesen Eintrag heute nicht schreiben können, denn meine Festplatte hatte einen massiven Hardwareschaden und ich musste sie austauschen lassen. Dank mehrfachem Backup habe ich zum Glück nicht ein Bit an Daten verloren. Auf den Schreck habe ich mir dann bei der Gelegenheit auch gleich mal eine SSD anstatt des Superdrive in mein Macbook stopfen lassen. Krass wie schnell der Rechner plötzlich ist.

Am Tag vor der Katastrophe war ich noch bei Thomas Gottschalk und konnte die dort entstandenen Bilder zum Glück noch Weiterlesen