Blitz

Holz & SteinHallöchen,

An den vergangenen fünf Wochenenden hat Martin Becker mit meiner Unterstützung wieder mal den Fotokurs Portrait Workshop an der Lette Akademie abgehalten. Vor allem am letzten Samstag ging es im Kurs dann für ein paar Stunden um das Thema Medienrecht. Leider konnte ich auch diesmal aufgrund der knappen Zeit nicht auf alle Fragen detailliert eingehen, aber ich denke einen sehr groben Einblick in dieses komplexe Thema (AmazonLink) konnte ich geben.

Ich hoffe, den Kursteilnehmern hat dieser Kurs genauso viel Spaß gemacht wie mir. Ich fand es echt prima mit den 13 Teilnehmern zu arbeiten. Bei vielen Gesprächen wurde ich gefragt, ob ich oder wir nicht auch Kurse ausserhalb der Lette Akademie anbieten würden. tja, dass ist so eine Sache. Die Antwort ist ein eindeutiges Weiterlesen

PartyHallo Ihr,

kennt Ihr das? Ihr werdet auf eine Party eingeladen und sollt nebenbei ein paar Bilder machen. Ihr kennt dann sicher auch diese immer wieder gleichen Partybilder? Irgendwelche Menschen schauen lachend und mit einem Getränk in der Hand, zuprostend, in die Kamera.

Letzte Woche war ich auf einer kleine, aber wirklich sehr nette Party geladen und hatte angeboten meine Kamera mitzubringen. Ausnahmsweise griff ich an diesem Abend mal wieder zu meiner Nikon D 700, packte das 50mm 1:1,4 drauf und stürzte mich mit Blitz Weiterlesen

Pentax MEMoin moin,

die erste Woche des neuen Jahres ist für mich sehr unaufgeregt verlaufen. Ein Termin in der Redaktion von Klatsch-Tratsch.de, die Buchführung gemacht, Archiv aufgeräumt und die Datensicherung meiner Bilder aus 2012 angelegt. Ausserdem musste ich auch mal wieder meine Ausrüstung vom Staub befreien und anschließend wieder alles griffbereit im Rucksack verstauen, denn in der nächsten Woche stehen schon wieder die ersten Termine in meinem Kalender.

Beim Aufräumen fiel mir dann allerdings ein Karton in die Hände. Meine Mutter drückte mir diesen Karton zu Weihnachten in die Hand und meinte, dass Hugo sicherlich gewollt hätte, dass ich diese Dinge bekommen soll.

Weiterlesen

Harald GloeoecklerEinen pompöösen dritten Advent,

vor ein paar Tagen feierte Harald Glööckler mit einigen auserlesenen, glamouröösen Gästen ein nicht weniger glamourööses Gala-Dinner in seiner pompöösen Penthouse-Wohnung auf der Friedrichstraße. Der Anlass dieses opulenten Empfanges war das 25- jährige Jubiläum von Pompöös.

Dass ich als Fotograf in die herrschaftlichen Gemächer des Bling Bling Königs durfte, um dort zu fotografieren, ist in Anbetracht des allgemeinen Presseauflaufs an diesem Abend sicherlich erstmal nichts besonderes. Aber ein persöönlicher Weiterlesen