Eigenheim

LuxusmistenschatzsucheHallo Ihr Racker, heute mal in eigener Sache.

In den letzten Wochen habe ich Euch vor allem deswegen vernachlässigt, weil ich mich verstärkt mit meiner eigenen Zukunft beschäftigen musste. Genauer gesagt versuche ich gerade, den Weg für die Zukunft mit meinem Superhuhn, dem Beagle Theo und seiner für nächstes Jahr schon eingeplanten Beaglefreundin Lotte zu ebnen. Irgendwann musste auch ich mal ans Älterwerden denken und daran, wo und wie ich in Zukunft leben möchte.

Wenn ich diese Zukunft nach meiner Aussicht auf Rente auslege, dann graut es mir heute schon. Ich wäre wohl nur ein weiterer Fall in der Statistik der Altersarmen in der Plattenbaukaserne am Rande der Stadt. Nach Abzug aller Kosten wie Miete, Steuer, Krankenversicherung bliebe mir sicher nur die Aussicht mit Lebensmitteln von der Tafel auf das Ende Weiterlesen