Veränderung

Hallo ihr!

Nichts kann mir in Sekunden mehr Bodenhaftung verschaffen als eine unverhoffte, beschissene Nachricht aus meinem direkten Umfeld. Mitte letzter Woche war es wieder einmal so weit. Erst habe ich noch quietschvergnügt am Schreibtisch gesessen und schon im nächsten Moment starrte ich, aufgeschreckt durch ein Telefonat, sprachlos auf den Bildschirm.

Dieses Telefonat ist der Grund meines heutigen etwas nachdenklichen Artikels. Mir selbst geht es abern wirklich gut, bis auf einen verklemmtem Ischias Nerv, der mich am herumspringen hindert,. Also kein Grund zur Besorgnis. Ich möchte mit euch aber trotzdem ein paar Gedanken teilen, die in meinem Kopf Karussell fahren.

Die Zeit rennt und treibt uns in unserem Alltag vor sich her. Es gibt Tage und Wochen, die laufen so schnell an uns vorbei, dass wir am Ende nicht einmal mehr mit Sicherheit sagen können, was wir alles erlebt haben. Viele Dinge, die eigentlich wichtiger sein sollten als Weiterlesen