Volksvertreter

Schönes Sommerwochenende euch,

trotz des häufig auch schlechten Wetters, der Sommer ist da und mit ihm das Sommerloch. Mutti ist im Urlaub und hat die ganze Bande ihres Kabinett-Kindergartens unbeaufsichtigt zurückgelassen und genau wie es mit unbeaufsichtigten Kindern nun mal so ist, lassen auch die Flausen unserer Volksvertreter nicht lange auf sich warten.

Während die Eurokrise langsam richtig in Fahrt kommt, überlegt jeder wie er sich möglichst effektiv und nachhaltig in der Tagespresse breit machen kann. Da werden ganze Führungsebenen einzelner Behörden gefeuert, mal wieder die extra Besteuerung derSuperreichen diskutiert, Griechenland der Austritt aus der Eurozone empfohlen und, was ich persönlich am verwerflichsten finde, die Ausrüstung der Bundeswehr mit bewaffneten Drohnen in Erwägung gezogen.

Wie viel Vakuum in manch einer Politikerbirnen herrschen muss, sollte selbst Weiterlesen

Schönen Sonntag, gute Nacht Deutschland!

Fotoblog hin, Fotoblog her, tut mir leid, ich kann nicht über Fotografieren quatschen und Bilder aus dem Wilden Westen online stellen, wenn mir die Kotze schon so hoch im Hals steht, dass ich aufpassen muss, beim Schreiben nicht auf die Tastatur zu spucken. Würde ich das, was seit ein paar Tagen durch die Nachrichten rattert, in einer Satire-Sendung sehen, ich könnte nur schwer darüber lachen.

Was sich der ein oder andere Volksvertreter unserer politischen Klasse erlaubt, grenzt an ausgeprägte Idiotie und irrsinnigen Klamauk, der aber leider absolut nicht witzig ist. Da wird seit geraumer Zeit vor der Gefahr aus der linksradikalen Ecke gewarnt, es wird von Deutsch-Feindlichkeit geschwafelt, die Überfremdung der Gesellschaft herbeigeredet und es werden Anschläge mit islamistischem Hintergrund angekündigt, die seit Ende 2010 kurz bevor stehen.

Weiterlesen